Sensor2web

Alte Meister aus dem 19. Jahrhundert durch Sensor2Web geschützt

Mo. 29 Oktober 2012

Von Juni bis September Manifesta wurde die europäische Biennale für zeitgenössische Kunst in Genk, Belgien organisiert. Sie sind meist junge, vielversprechende Künstler, die in dieser Europäischen Biennale teilnehmen. Allerdings gab es auch älteren Kunst zu bewundern, wie Gemälde von alten Meistern aus dem 19. Jahrhundert.

Um diese Meisterwerke zu schützen perfekten klimatischen Bedingungen sind angefordert. "Deshalb haben wir einen Reinraum mit Überdruck entwickelt, in denen Gemälde vor Feuchtigkeit, Staub und Temperaturschwankungen geschützt wurden.", erklärt Geert Cardinaels von ABN. "Um eine ordnungsgemäße Erhaltung von diese künstlerische Meisterwerke sicherzustellen, wurde die Ausstellungsfläche durch Sensor2Web überwacht." Auf diese Weise, Temperatur und Feuchtigkeit x könnten in Realtime und aus der Ferne überwacht werden. "

Über Rmoni Wireless:
Rmoni Wireless entwickelt und produziert seit seiner Gründung 2005 Hardware und Software für die drahtlose Erfassung und Überwachung kritischer Steuerungsparameter. Die Sensor2web-Lösung bietet eine umfassende und vollautomatische schlüsselfertige Lösung für die Fernüberwachung physikalischer Eigenschaften wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit für die Bereiche Lebensmittel, Pharma, Cleantech und Gesundheitswesen.

Über ABN, die Luft-Management-Gruppe
ABN, im Jahr 1996 gegründet, betreibt im Bereich der Planung, Errichtung und Wartung innovativer Heiz-, Kühl-, Energie-und Reinraum-Lösungen.

Weitere Informationen

   Go back to overview